Interview: Sonne Ra über den Mula-Funk, AKA´s, Adolf Hitler und Pegida

18.Februar 2015, Farid

Sonne_Ra_Interview2_wasrapde

 

Sonne Ra aka der Mula aka SS Häuptling aka Jambo Asyl, um nur mal ein paar Künstlerprofile ein und der selben Person zu nennen. Der in Erfurt ansässige Sonne Ra stand uns zur diesjährigen Tapefabrik in Wiesbaden Rede und Antwort. Trotz durchgemachter Nacht und einem Auftrit mit Abriss-Charakter gab er uns interessante Einblicke in seinen musikalischen Werdegang, seine politischen Ambitionen und Ansichten, sowie eine erfreulicherweise umfangreiche Vorschau auf seine Release-Vorhaben für 2015. “ Don´t believe the hype!“